skip to Main Content
+43 5446 3133 info@hotelrundeck.at

#miteinander

aktuelle Richtlinien & Maßnahmen

Wir informieren Sie über die aktuellen Maßnahmen,
Einschränkungen & Richtlinien

Stand September 2020

Die Gesundheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter steht bei uns an erster Stelle. Damit Sie Ihren Urlaub entspannt genießen können, treffen wir zahlreiche Vorkehrungen, um Ihnen das höchste Maß an Sicherheit zu bieten.

Unsere Mitarbeiter werden wöchentlich auf den Erreger SARS-CoV-2
bei der Ortsstelle des Roten Kreuzes in St. Anton getestet. 
  • Der Check-In findet wie gewohnt statt.
    Wir bitten unsere Gäste den PRE-CHECK-IN durchzuführen und uns Ihre Daten bereits vor Anreise bekannt zu geben. Den Link dazu finden Sie in Ihrer Reservierungsbestätigung.
  • Bitte halten Sie sich an den vorgegebenen Mindestabstand von 1 m.
Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist österreichweit an folgenden Bereichen verpflichtend
  • im gesamten Einzelhandel in allen Kundenbereichen in geschlossenen Räumen
  • in Dienstleistungsbetrieben mit Kundenkontakt (Banken, Postamt, Physiotherapie, Friseur,…)
  • öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Bahn, Taxi, innerhalb von Liftstationen und Gondeln,…)
  • Apotheken
  • Gesundheitseinrichtungen
  • im Parteienverkehr mit Behörden
„Darüber hinaus empfiehlt das Gesundheitsministerium trotzdem bei Menschenansammlungen
zur Sicherheit den Mund-Nasen-Schutz  zu tragen.“

  

  • Es sind ausreichend Desinfektionsspender vorhanden und wir bitten Sie daher zur Händedesinfektion bei jedem Betreten des Hotels.
  • Alle Oberflächen und Berührungspunkte werden mehrmals täglich gereinigt und desinfiziert. In allen Bereichen kommen selbstverständlich Desinfektionsmittel zum Einsatz.
  • Handläufe, Türknäufe, Liftknöpfe und Metalloberflächen generell werden regelmäßig desinfiziert.
  • Soweit möglich, bleiben Türen geöffnet, um Kontakt zu reduzieren.
  • Schlüsselkarten werden vor Ausgabe desinfiziert.
  • Bei Kartenterminals wird die Tastatur vor Benutzung desinfiziert.
  • Die Wäsche wird nach den strengen Hygienevorschriften gewaschen.
  • Unsere fleißigen Reinigungsmädels sind geschult und arbeiten mit hochwertigen und desinfektionsmittelhaltigen Reinigungsmitteln.
  • Wir lüften Ihr Zimmer vor Anreise nochmals richtig durch.
  • Mit unserer digitalen Gästemappe „Gastfreund“ erhalten sie Informationen über unser Hotel und St. Anton am Arlberg.
  • Frühstück – 07:30 Uhr – 10:00 Uhr
  • Unser Buffet steht Ihnen nach wie vor zur Verfügung. Im Buffetbereich bitten wir Sie, Ihren Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Selbstverständlich können Sie nach eigenem Ermessen die Masken auch in anderen Bereichen tragen.
  • Zur Selbstentnahme von Lebensmitteln müssen besondere hygienische Vorkehrungen getroffen werden – Entweder die Benützung der bereitgestellten Einweghandschuhe oder des Einwegbestecks oder Desinfektion der Hände unmittelbar beim Buffet.
  • Wir bitten den Mindestabstand von 1 m auf Personen einzuhalten, die nicht gemeinsam mit Ihnen reisen.
  • Küchenhygiene wird bei uns immer großgeschrieben, aber wir haben unsere Maßnahmen nochmals erheblich verstärkt.
  • Selbstverständlich werden wir dafür sorgen, dass Sie unseren Saunabereich ohne Bedenken rundum genießen können. Die Saunen dürfen nur von einer bestimmten Anzahl an Gästen gleichzeitig genutzt werden – unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1 m.
  • Der komplette Saunabereich wird selbstverständlich mit hochwertigen und desinfektionsmittelhaltigen Reinigungsmitteln regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • Wir haben unsere Stornobedingungen für diesen Sommer 2020 gelockert:
    – bis 7 Tage vor Anreise: kostenlose Stornierung
    – 7 Tage vor Anreise: 100% des gebuchten Reisepreises
    – vorzeitige Abreise oder no show wird mit 100% verrechnet
  • im Fall einer Ein- oder Ausreisesperre können Buchungen jederzeit kostenlos storniert werden.
  • Generell bitten wir Sie gesund anzureisen.
  • verpflichtendes Tragen von MNS-Masken für Servicepersonal
  • Wir sind aber nach wie vor mit einem „Babyelefanten” zwischen uns unterwegs und gehen mit Bedacht mit dieser Situation durch den Tag.
  • Gründliches Händewaschen und regelmäßiges Desinfizieren sind für uns selbstverständlich.
  • Mindestabstände werden eingehalten.
  • Wir sind uns zu jeder Zeit der Vorschriften rund um Covid-19 bewusst und nehmen die Krankheit sehr ernst.
  • Unsere Mitarbeiter werden wöchentlich auf den Erreger SARS-CoV-2 bei der Ortsstelle des Roten Kreuzes in St. Anton getestet.

Sie haben Fragen oder benötigen Informationen? Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.
Eines können Sie sich sicher sein. Wir freuen uns Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund!

Manuela & Klaus mit dem Rundeck Team

 

„Keine Gewährleistung auf Vollständigkeit, kurzfristige Änderungen möglich“

Back To Top